• Kerzenlichter in Kreuzform auf einem Tisch stehend
  •  

     

Herzlich Willkommen bei der evangelischen Apostelkirchengemeinde Bonn

apostelkirche-bonn.de ist Wegweiser, Veranstaltungskalender und lebendiges Abbild der Bonner Apostelkirchengemeinde in den Stadtteilen Tannenbusch und Dransdorf.

 

Unsere Internetseiten verstehen sich auch als Einladung: Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, besuchen Sie unsere Gottesdienste, Veranstaltungen und Gruppenangebote. Nehmen Sie sich bei uns Zeit fĂŒr den Glauben und unser buntes Gemeinschaftsleben. Und – wenn Sie mögen – gestalten Sie das Gemeindeleben mit.


Erntedank

Die Welt mit allen Sinnen erleben, dies wurde am Sonntag den 06. Oktober beim Gottesdienst fĂŒr Groß und Klein möglich. Mit viel Freude bei Gesang und Aktion mit den Kindergartenkindern und besinnlichen Gedanken zur Wahrung der Schöpfung, machte das Gottesdienstteam den Erntedank erlebbar. Anschließend trafen sich Groß und Klein beim gemeinsamen Mittagessen.

 

 


Konfirmation

Am Sonntag, dem 19. Mai  wurden 11 Jungen und MĂ€dchen in unserer Gemeinde konfirmiert.

 

 


OsterfrĂŒhstĂŒck auf der Wiese

Bei herrlichem FrĂŒhlingswetter fand das OsterfrĂŒhstĂŒck in diesem Jahr nach dem Gottesdienst auf der Wiese statt. Im Gottesdienst haben Groß und Klein die Freude des Ostertages erlebt, wenn starre Mauern aufbrechen und zu fließen beginnen.


Osterkerze als ökumenisches Zeichen

In der Osternacht in St. Paulus ĂŒberbrachte Pfarrer Martin Hentschel eine Osterkerze als Geschenk und Zeichen der Verbundenheit im Glauben an den auferstandenen Jesus Christus.


Stockbrotbacken zu GrĂŒndonnerstag


Kindergartenkinder machen mit bei Piccobello

Die Kinder unseres Kindergartens prĂ€sentieren ihre "Beute". 


Unsere Gemeinde auf dem Weg ins Jahr 2030

Hier sind die Ergebnisse der Zukunftswerkstatt und der offenen AusschĂŒsse fĂŒr Kinder, Jugend und Familie sowie Gottesdienst und Kirchenmusik zusammengefasst.

mehr...


Wir trauern um Ursula Schwarz-Gölz

Am 6. Februar verstarb die Leiterin unserer KindertagestĂ€tte und ehemalige Presbyterin Ursula Schwarz-Gölz im Alter von 59 Jahren plötzlich und völlig unerwartet. 

Seit dem 24.August 1992 war Frau Schwarz-Gölz in unserem Kindergarten als pĂ€dagogische Fachkraft tĂ€tig. Seit 2005 hat sie weitgehende Leitungsaufgaben ĂŒbernommen und seit dem 1.August 2013 unseren Kindergarten geleitet.  

Bei den Kindern und Eltern wie auch bei den Kolleginnen war „Uschi“ sehr beliebt und geschĂ€tzt. Mit Ihrer Lebensfreude, ihrer Offenheit und Zugewandheit hat sie unseren Kindergarten zu einem Ort gemacht, an dem sich alle wohl fĂŒhlen konnten. 

Ehrenamtlich hat sich Frau Schwarz-Gölz im Presbyterium und im Gemeindeleben engagiert. 

Wir sind Frau Schwarz-Gölz sehr dankbar, dass sie das Leben von so vielen kleinen und großen Menschen glĂŒcklich und reich gemacht hat.  

Unser MitgefĂŒhl gilt dem Ehemann und den drei Kindern und Enkeln. Wir wĂŒnschen Ihnen von Herzen Kraft und Trost und wollen die Hoffnung bewahren, dass Gott uns allen Leben schenkt, das auch im Tod Bestand hat.

Die Trauerfeier wird gehalten am Freitag, dem 22.Februar um 13.00 Uhr in der Apostelkirche, Lievelingsweg 162.

- Das Presbyterium der Ev. Apostelkirchengemeinde Bonn


Besuch beim Orgelbauer KLAIS

Wegen dem großen Interesse im vergangenen Jahr organisierte AKTIV Mittendrin auch in diesem Jahr wieder eine FĂŒhrung durch die Orgelbauwerkstatt KLAIS.

Der Rundgang durch die verschiedenen Hallen und die Veranschaulichung der Funktionsweise einer Orgel war wieder fĂŒr alle ein interessantes und spannendes Erlebnis.


"Friede auf Erden..."

Wir wĂŒnschen ein gesegnetes und friedvolles Weihnachtsfest und ein gutes Neues Jahr!


Ewigkeitssonntag - Gedenken der Verstorbenen

In Gottesdiensten in der Apostelkirche und in der Kapelle des Nordfriedhofes wurde der Verstorbenen des vergangenen Kirchenjahres gedacht und die Namen der verstorbenen Gemeindemitglieder verlesen.

In der Trauerhalle gedachten bei einer ökumenischen Lichterfeier Diakon Fritz Botermann von der kath. Kirchengemeinde St. Thomas Morus und Pfarrer Martin Hentschel der Verstorbenen.


Erntedankfest

DANKE – das ist schnell gesagt, das dauert nur eine Sekunde.

DANKE – das sind nur 5 Buchstaben, aber da steckt viel hinter.

Dies wurde im Gottesdienst zum Erntedankfest deutlich, den die Kinder unseres Kindergartens und der KinderKirche vorbereitet und gestaltet haben.

Im Mittelpunkt stand der "Danke-Baum", an den alles gehĂ€ngt wurde, wofĂŒr wir Danke-sagen können.


Besuch des Kaltwasser-Geysir in Andernach

Bei strahlendem Sommerwetter besuchte eine Gruppe - organisiert von "AKTIV Mittendrin" - den Kaltwasser-Geysir in Andernach und das moderne Geysir-Zentrum.

Als nĂ€chste AktivitĂ€t ist ein Besuch der Koblenzer Altstadt mit FĂŒhrung geplant.

Hier gibt es weitere Informationen...weiter.


Kletter-Aktion der Jugendlichen in BrĂŒhl

Mit 14 Jugendliche waren mit Christian Schauinsland und Christina Janßen-Karisch von Mittwoch, 30. Mai bis Donnerstag, 31. Mai zur "Kletter-Aktion" in BrĂŒhl. Bei bestem Wetter hatten alle viel Spaß im nĂ€chtlichen "Schmugglerwald", im von Werwölfen bedrohten "DĂŒsterwald" und natĂŒrlich im Kletterwald "Schwindelfrei". Stimmungsvoll war auch eine Andacht bei Kerzenschein um Mitternacht. Übernachten konnte die Gruppe dankenswerter und praktischer Weise im Gemeindesaal an der Johanneskirche der Ev. Kirchengemeinde BrĂŒhl. Alle waren sich hinterher einig: So eine Aktion wĂŒrden wir gerne bald wiederholen! :-)


Gemeinsamer Pfingstgottesdienst mit afrikanischer Gemeinde

An Pfingsten feiern wir auch, dass Gottes Geist die Menschen aus vielen LĂ€ndern zusammenfĂŒhrt. Sie sprechen verschiedene Sprachen, sie haben unterschiedliche Traditionen. Aber Gottes Geist verbindet uns miteinander im Glauben an Gott unseren Schöpfer und an unseren Erlöser Jesus Christus.

Das konnten wir erleben am Pfingstmontag im gemeinsamen Gottesdienst mit Mitgliedern der "Igreja de Nosso Senhor Jesus Cristo no Mundo" (Kirche unseres Herrn Jesus Christus in der Welt; portugiesisch sprechend; gegrĂŒndet in Angola) und ihrem Pastor Joao Manuel Diau (auf dem Bild hinter Presbyterin Marie Luise Böhm und neben Pfr. Martin Hentschel).

Hier finden Sie weitere interessante Hintergrundinformationen zu Gemeinden anderer Sprachen und Herkunft.


Ostern...die große Verwandlung!

Groß und Klein feierten Ostern beim FrĂŒhstĂŒcksgottesdienst.

Àltere Meldungen: Seite 2 | 3 | nÀchste

Diese Woche

Mo., 10.00 Uhr

Gymnastik fĂŒr Senioren

mehr...

Mo., 19.30 Uhr

Chor der Apostelkirchengemeinde

mehr...

Di., 16.15 Uhr

Konfirmandenunterricht

mehr...

Di., 19.45 Uhr

Gospelchor "Swinging Rainbow"

mehr...

So., 10.30 Uhr

Gottesdienst

Frau Dr. Irmelin Schwalb

Aktuell

Gospelkonzert

Sa., 16.11. | 18.00 Uhr

mit Swinging Rainbow

Gemeindeversammlung

So., 17.11. | ca. 11.30 Uhr

im Anschluss an den Gottesdienst
im neuen GMZ

Ausblick

Gottesdienste der nÀchsten Wochen

Mi., 20.11. | 19.00 Uhr

Buß- und Bettag

Pfrin. Gruß und Team

 

So., 24.11. | 10.30 Uhr

Ewigkeitssonntag

Pfarrer i. R. Potthoff

mehr...

Baustandsberichte


Erzieherin/Erzieher gesucht

als Gruppenleitung

fĂŒr unsere KindertagesstĂ€tte

"Die Kleinen Apostel"

mehr...


Logo des Kirchenkreises Bonn

Finden Sie weitere Angebote und Informationen auf der Seite unseres Kirchenkreises unter
www.bonn-evangelisch.de